Am Freitag, den 18. Juni gestalteten die Schülerinnen des Tanzprojektes Ratsgymnasium im Rahmen des Sommernachts Open Air Konzertes der Nordwestdeutschen Philharmonie die Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski. In übergroßen Bilderrahmen stellten die Schülerinnen die Bilder "Der Gnom", "Die spielenden Kinder in den Tullerien", "Der Tanz der Kuchlein in den Eierschalen" und "Die Hexe Baba Yaga". Trotz strömenden Regens hielten die Schülerinnen gut gelaunt aus und steckten so die Zuhörer mit ihrer guten Stimmung an. Alles in allem ein voller Erfolg!

(Kü)